Angebote zu "Kersken" (5 Treffer)

Im Schatten der Zeche - Peter Kersken
€ 1.79 *
zzgl. € 3.99 Versand

Juni 1912. Im Ruhrgebiet ist der Streik der Bergarbeiter gescheitert. In Sterkrade halten Gaukler und Schausteller Einzug. Am Vorabend der traditionellen Fronleichnamskirmes liegen im Schatten der Zeche zwei Tote, ein junger Bergmann und ein kleinwüchsiger Artist. Was verbindet die beiden Männer? Kriminalwachtmeister Zomrowski sieht sich im Wohnwagenlager der Kirmesleute um, ermittelt in der Zechensiedlung Dunkelschlag und reist sogar mit der preußischen Staatseisenbahn bis nach Bonn um am Ende eine Lösung zu finden, mit der keiner gerechnet hat. Über den Autor Peter Kersken, geb. 1952 in Oberhausen im Ruhrgebiet, studierte Philosophie und Literaturwissenschaft in Freiburg und Köln und arbeitete als Redakteur bei einer Kölner Tageszeitung. Er lebt heute als freiberuflicher Autor in der Eifel.

Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 17, 2018
Zum Angebot
Im Schatten der Zeche als Buch von Peter Kersken
€ 11.90 *
ggf. zzgl. Versand

Im Schatten der Zeche:Historischer Kriminalroman Peter Kersken

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Im Schatten der Zeche als eBook Download von Pe...
€ 11.90
Angebot
€ 9.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 11.90 / in stock)

Im Schatten der Zeche: Peter Kersken

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Im Schatten der Zeche
€ 11.90 *
ggf. zzgl. Versand

Juni 1912. Im Ruhrgebiet ist der Streik der Bergarbeiter gescheitert. In Sterkrade halten Gaukler und Schausteller Einzug. Am Vorabend der traditionellen Fronleichnamskirmes liegen im Schatten der Zeche zwei Tote, ein junger Bergmann und ein kleinwüchsiger Artist. Was verbindet die beiden Männer? Kriminalwachtmeister Zomrowski sieht sich im Wohnwagenlager der Kirmesleute um, ermittelt in der Zechensiedlung Dunkelschlag und reist sogar mit der preußischen Staatseisenbahn bis nach Bonn um am Ende eine Lösung zu finden, mit der keiner gerechnet hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Zechensterben
€ 11.90 *
ggf. zzgl. Versand

Sommer 1966: Kohlenhalden im Ruhrgebiet, Zechen werden dichtgemacht, Bergleute gehen auf die Straße. Und unter einer Brücke im Oberhausener Stadtteil Sterkrade liegt ein toter Junge. Die Mutter des Kindes glaubt an eine Strafe Gottes, Oberinspektor Manni Wagner hat daran seine Zweifel und stößt auf eine Geschichte, die bereits 1947 begann. Er stellt sich in der Eifel schrecklichen Erinnerungen und verpasst das Finale der Weltmeisterschaft. Denn während in Wembley ein Tor fällt, das keines ist, sitzt er einem Mörder gegenüber.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot