Angebote zu "Blau" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Fanartikel FC Schalke 04 Aufnäher "Zeche", blau...
4,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der FC Schalke 04 Aufnäher Zeche eignet sich sowohl zum aufnähen als auch zum aufbügeln.

Anbieter: Karstadt Sports
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Anstecker Zeche
3,95 € *
zzgl. 5,00 € Versand

h2Deine Zeche zum Tragenh2 Pin dir deine Zeche an Mit unserem neuen S04Anstecker trägst du dein Stück Ruhrpott immer und überall an dir Das silberne Design macht ordentlich Eindruck und fällt jedem sofort ins Auge Damit auch jeder sieht für welchen Verein im Kohlenpott dein Herz schlägt ist zwischen den Füßen des Förderturms das Logo des FC Schalke 04 zu sehen. Schön in blau und weiß wie sich dat gehört Der Bergbau und Schalke gehören einfach zusammen und das macht dieser Anstecker nochmal de...

Anbieter: FC Schalke 04
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
3er-Box (Folgen 53-55) (MP3-Download)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Folge 53: Zoff bei Zeche 04! Zechendorf liegt mitten im Ruhrpott. Die Teufelskicker haben dort ein Auswärtsspiel. Sie übernachten in Sonneneck, einem schönen Landsitz ganz in der Nähe. Doch dort gehen seltsame Dinge vor sich: Wohin sind die kostbaren Landschaftsbilder des ehemaligen Besitzers verschwunden? Woher kommen die seltsamen Geräusche, die man nachts im Schlafsaal hört? Und was hat es mit der düsteren Legende vom alten Mottek auf sich, einem verunglückten Bergmann, der nun angeblich in den stillgelegten Bergwerks-Schächten unter dem Grundstück herumspukt? Die Teufelskicker und ihre neuen Freunde aus Zechendorf glauben nicht an Geister, und machen sich daran, das Geheimnis von Sonneneck zu lüften. Dabei stoßen sie auf ein fieses Komplott... Folge 54: Der Ballflüsterer! Zacharias Hufflinger, den alle nur Zach nennen, ist ein waschechter Amerikaner. Er verbringt ein Jahr als Austausch-Schüler an der Europaschule. Moritz und seine Freunde staunen nicht schlecht, als der leidenschaftliche Computerfreak ihnen sein selbst entwickeltes Computerprogramm "Soccer Alert" präsentiert. Zach behauptet, dass es schon im Voraus errechnen kann, wie die nächsten Ligaspiele der Blau-Gelben ausgehen werden. Und tatsächlich scheint er mit seinen Tipps immer richtig zu liegen. Die Teufelskicker sind baff: Ist Zach tatsächlich ein Ergebnis-Hellseher? Nur Rebekka protestiert: Was auf dem Fußballplatz passiert, kann man nicht voraussehen! Um das zu beweisen, hat sie ihren eigenen Computer-Experten als "Joker" in der Hinterhand... Folge 55: Umwelt-Foul! Herr Kaiser, der Sponsor von Blau-Gelb, hat mal wieder seine Spendierhosen an: Er schenkt den Teufelskickern brandneue Trikots. Alle sind begeistert, nur Rebekka hat andere Dinge im Kopf. Als Chefredakteurin der Schülerzeitung ruft sie ihre Freunde auf, weggeworfenen Müll in den Straßen und Parks der Stadt aufsammeln. Dabei machen Moritz und Co. eine seltsame Entdeckung: Auf dem Elzbach, der durch den nah gelegenen Stadtwald fließt, treibt seltsamer Schaum! Den Kindern kommt ein Verdacht: Was, wenn die Milchfabrik von Herrn Kaiser der Auslöser der Verschmutzung ist? Reporterin Rebekka wittert eine große Story. Zusammen mit den anderen Teufelskickern will sie der Sache auf den Grund gehen...

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
3er-Box (Folgen 53-55) (MP3-Download)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Folge 53: Zoff bei Zeche 04! Zechendorf liegt mitten im Ruhrpott. Die Teufelskicker haben dort ein Auswärtsspiel. Sie übernachten in Sonneneck, einem schönen Landsitz ganz in der Nähe. Doch dort gehen seltsame Dinge vor sich: Wohin sind die kostbaren Landschaftsbilder des ehemaligen Besitzers verschwunden? Woher kommen die seltsamen Geräusche, die man nachts im Schlafsaal hört? Und was hat es mit der düsteren Legende vom alten Mottek auf sich, einem verunglückten Bergmann, der nun angeblich in den stillgelegten Bergwerks-Schächten unter dem Grundstück herumspukt? Die Teufelskicker und ihre neuen Freunde aus Zechendorf glauben nicht an Geister, und machen sich daran, das Geheimnis von Sonneneck zu lüften. Dabei stoßen sie auf ein fieses Komplott... Folge 54: Der Ballflüsterer! Zacharias Hufflinger, den alle nur Zach nennen, ist ein waschechter Amerikaner. Er verbringt ein Jahr als Austausch-Schüler an der Europaschule. Moritz und seine Freunde staunen nicht schlecht, als der leidenschaftliche Computerfreak ihnen sein selbst entwickeltes Computerprogramm "Soccer Alert" präsentiert. Zach behauptet, dass es schon im Voraus errechnen kann, wie die nächsten Ligaspiele der Blau-Gelben ausgehen werden. Und tatsächlich scheint er mit seinen Tipps immer richtig zu liegen. Die Teufelskicker sind baff: Ist Zach tatsächlich ein Ergebnis-Hellseher? Nur Rebekka protestiert: Was auf dem Fußballplatz passiert, kann man nicht voraussehen! Um das zu beweisen, hat sie ihren eigenen Computer-Experten als "Joker" in der Hinterhand... Folge 55: Umwelt-Foul! Herr Kaiser, der Sponsor von Blau-Gelb, hat mal wieder seine Spendierhosen an: Er schenkt den Teufelskickern brandneue Trikots. Alle sind begeistert, nur Rebekka hat andere Dinge im Kopf. Als Chefredakteurin der Schülerzeitung ruft sie ihre Freunde auf, weggeworfenen Müll in den Straßen und Parks der Stadt aufsammeln. Dabei machen Moritz und Co. eine seltsame Entdeckung: Auf dem Elzbach, der durch den nah gelegenen Stadtwald fließt, treibt seltsamer Schaum! Den Kindern kommt ein Verdacht: Was, wenn die Milchfabrik von Herrn Kaiser der Auslöser der Verschmutzung ist? Reporterin Rebekka wittert eine große Story. Zusammen mit den anderen Teufelskickern will sie der Sache auf den Grund gehen...

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Die Hüter des Schwarzen Goldes
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei einem Ausflug ins Bergbaumuseum geraten Sophie und Luca in das unterirdische Reich der Hüter des schwarzen Goldes. Diese Zwerge, die Schwarzmännchen, verstehen sich als Eigentümer der viele Jahrmillionen alten Steinkohle. Und in ihrem geheimen Archiv hüten sie weitere Schätze. Der wertvollste ist der Kraftstein Achazurit, auch Quelle der Energie genannt. Er symbolisiert das Vergangene und das Zukünftige, das Wasser und die Erde. Durch ihn bleiben das Unter- und das Oberirdische im Gleichgewicht, wird der Fortbestand der Zwerge garantiert. Auch die Menschen sind vom Gleichgewicht in der Natur abhängig. Doch der Achazurit, halb blau und halb schwarz, ist gestohlen und durch eine Kopie ersetzt worden. Seine Kräfte - und damit auch die der ältesten und empfindlichsten Zwerge - lassen deutlich nach. Es rumort im Berg und ist nur eine Frage der Zeit, wann die Balance zwischen Oben und Unten zusammenbricht. Wer hat den Frevel begangen? Die Blaukobolde, jenes Zwergenvolk, das seit dem großen Streit abgespalten von den Schwarzmännchen in einem anderen Teil der Bergwerke lebt? Der Berggeist, der Menschen und Zwerge vernichten will? Oder steckt jemand aus den eigenen Reihen dahinter? Sophie und Luca müssen den Kraftstein retten und begeben sich auf die Suche. Ob in den Labyrinthen unter Tage, im geheimen Archiv oder auf dem Friedhof der flüsternden Seelen: Was als spannendes Abenteuer beginnt, wird zunehmend gefährlich. Eine Explosion im Schacht, Flutwellen im schwarzen See ... Kann die weise Frau helfen? Oder können es Ratten und Fledermäuse, die Boten? Und da ist noch Faol, ein angeblich gezähmter Werwolf ... Mitreißend und poetisch zugleich erwachen Sagengestalten zu neuem Leben, treffen sich das Ruhrgebiet von früher und das von heute, auf Schauplätzen zwischen dem Bergbaumuseum Bochum und der Essener Zeche Zollverein.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Die Hüter des Schwarzen Goldes
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei einem Ausflug ins Bergbaumuseum geraten Sophie und Luca in das unterirdische Reich der Hüter des schwarzen Goldes. Diese Zwerge, die Schwarzmännchen, verstehen sich als Eigentümer der viele Jahrmillionen alten Steinkohle. Und in ihrem geheimen Archiv hüten sie weitere Schätze. Der wertvollste ist der Kraftstein Achazurit, auch Quelle der Energie genannt. Er symbolisiert das Vergangene und das Zukünftige, das Wasser und die Erde. Durch ihn bleiben das Unter- und das Oberirdische im Gleichgewicht, wird der Fortbestand der Zwerge garantiert. Auch die Menschen sind vom Gleichgewicht in der Natur abhängig. Doch der Achazurit, halb blau und halb schwarz, ist gestohlen und durch eine Kopie ersetzt worden. Seine Kräfte - und damit auch die der ältesten und empfindlichsten Zwerge - lassen deutlich nach. Es rumort im Berg und ist nur eine Frage der Zeit, wann die Balance zwischen Oben und Unten zusammenbricht. Wer hat den Frevel begangen? Die Blaukobolde, jenes Zwergenvolk, das seit dem großen Streit abgespalten von den Schwarzmännchen in einem anderen Teil der Bergwerke lebt? Der Berggeist, der Menschen und Zwerge vernichten will? Oder steckt jemand aus den eigenen Reihen dahinter? Sophie und Luca müssen den Kraftstein retten und begeben sich auf die Suche. Ob in den Labyrinthen unter Tage, im geheimen Archiv oder auf dem Friedhof der flüsternden Seelen: Was als spannendes Abenteuer beginnt, wird zunehmend gefährlich. Eine Explosion im Schacht, Flutwellen im schwarzen See ... Kann die weise Frau helfen? Oder können es Ratten und Fledermäuse, die Boten? Und da ist noch Faol, ein angeblich gezähmter Werwolf ... Mitreißend und poetisch zugleich erwachen Sagengestalten zu neuem Leben, treffen sich das Ruhrgebiet von früher und das von heute, auf Schauplätzen zwischen dem Bergbaumuseum Bochum und der Essener Zeche Zollverein.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Meyer-Dietrich, I: Hüter des Schwarzen Goldes
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Bei einem Ausflug ins Bergbaumuseum geraten Sophie und Luca in das unterirdische Reich der Hüter des schwarzen Goldes. Diese Zwerge, die Schwarzmännchen, verstehen sich als Eigentümer der viele Jahrmillionen alten Steinkohle. Und in ihrem geheimen Archiv hüten sie weitere Schätze. Der wertvollste ist der Kraftstein Achazurit, auch Quelle der Energie genannt. Er symbolisiert das Vergangene und das Zukünftige, das Wasser und die Erde. Durch ihn bleiben das Unter- und das Oberirdische im Gleichgewicht, wird der Fortbestand der Zwerge garantiert. Auch die Menschen sind vom Gleichgewicht in der Natur abhängig. Doch der Achazurit, halb blau und halb schwarz, ist gestohlen und durch eine Kopie ersetzt worden. Seine Kräfte - und damit auch die der ältesten und empfindlichsten Zwerge - lassen deutlich nach. Es rumort im Berg und ist nur eine Frage der Zeit, wann die Balance zwischen Oben und Unten zusammenbricht. Wer hat den Frevel begangen? Die Blaukobolde, jenes Zwergenvolk, das seit dem grossen Streit abgespalten von den Schwarzmännchen in einem anderen Teil der Bergwerke lebt? Der Berggeist, der Menschen und Zwerge vernichten will? Oder steckt jemand aus den eigenen Reihen dahinter? Sophie und Luca müssen den Kraftstein retten und begeben sich auf die Suche. Ob in den Labyrinthen unter Tage, im geheimen Archiv oder auf dem Friedhof der flüsternden Seelen: Was als spannendes Abenteuer beginnt, wird zunehmend gefährlich. Eine Explosion im Schacht, Flutwellen im schwarzen See … Kann die weise Frau helfen? Oder können es Ratten und Fledermäuse, die Boten? Und da ist noch Faol, ein angeblich gezähmter Werwolf … Mitreissend und poetisch zugleich erwachen Sagengestalten zu neuem Leben, treffen sich das Ruhrgebiet von früher und das von heute, auf Schauplätzen zwischen dem Bergbaumuseum Bochum und der Essener Zeche Zollverein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot